Osteoporose Vorbeugung

 

 

 

 

Bewegung stärkt die Knochen!

Gezielte Bewegung beugt Osteoporose (dem Abbau der Knochensubstanz und

-struktur) vor und ist neben einer ausgewogenen Ernährung ein wichtiger Teil der Osteoporose Therapie, um die Knochen bei ihrem Wiederaufbau zu unterstützen.

 

Das Osteoporose Training ist sowohl für Frauen in den Wechseljahren, als auch für betroffene Männer und Personen mit krankheitsbedingtem Bewegungsmangel ideal!

Was das Osteoporose Training bewirkt:

 

• Aktivierung des Knochenaufbaus und Zunahme der Knochenmasse

• Kräftigung und Mobilisierung der gesamten Muskulatur

• Verbesserung der Körperhaltung

• Verbesserung des Gleichgewichts und der Beweglichkeit

• Steigerung des Wohlbefindens und der Sicherheit im Alltag